Riester Rente

Auf der Suche nach dem passenden Tarif?

  • Förderungen zu 100 Prozent nutzen
  • Unverbindlicher und kostenfreier Vergleich
  • Aktuelle Tarife aus 2017 im Vergleich
Zum kostenfreien Vergleich
Riester-Rente Asstel Versicherung
Jetzt an die Zukunft denken

Riester-Rente Asstel Versicherung

Bei der Asstel Versicherungsgruppe AG handelt es sich um einen Versicherer der Gothaer mit Hauptsitz in Köln. Als geförderte Rentenversicherungen bietet sie zum einen die Riester-Rente Classic AMRRC1PE sowie die Asstel Riester Rente ReFlex im Tarif AMRRF2PN an. Bei der ersten Variante handelt es sich um die herkömmliche Rentenversicherung und bei der Reflex-Variante um die fondsgebundene Variante.

Aufschlüsselung Testbericht der Stiftung Warentest

Riester Rente AsstelGewichtung und Bewertung der Stiftung Warentest für Classic AMRRC1PE (D) :

  • Bei garantierter Rentenzusage (40 Prozent) erhält der Tarif eine Bewertung von „2,1“
  • Beim Anlageerfolg des Anbieters (40 Prozent) erhält der Tarif eine Bewertung von „2,7“
  • Bei der Transparenz (10 Prozent) erhält der Tarif eine Bewertung von „2,7“
  • Bei Flexibilität (10 Prozent) erhält der Tarif eine Bewertung von „2,2“

Fondsgebundene Rentenversicherung: Nur schwer Prognosen möglich

Da die Fondsanteile beim Tarif ReFlex AMRRF2PN den Kursschwankungen am Kapitalmarkt unterlegen sind, ist eine Prognose schwierig. Finanztest legt daher den Erfolg der Anlange in den vergangenen Jahre zugrunde. Hierbei erhält der Tarif jedoch nur ein „befriedigend“. Da bieten andere Versicherungen schon eine höhere Rendite. Die einzige Sicherheit für die Privatanleger ist hingegen die Garantie der Beitragszahlungen sowie der Zulagen. Diese ist gesetzliche Vorschrift, an die sich die Unternehmen zu halten haben.

Nachteile

Hier die Nachteile des Tarifs Classic AMRRC1PE: 

  • Geringer Anlageerfolg der klassischen Rentenversicherung
  • Höhere Kosten bei Klassiktarif als im Vergleich beim Fondssparplan
  • Kündigung ist mit finanziellen Verlusten verbunden

Die klassische Anlageform kann nicht überzeugen

Bei der Asstel kann die klassische Riester Rentenversicherung in 2012 nicht so recht überzeugen. Es gibt von dem Fachmagazin Finanztest für diese Form der Altersvorsorge eine befriedigende Bewertung von lediglich 3,3. Die Untersuchung zeigt darüber hinaus, dass die klassische Form im Allgemeinen nicht überzeugen kann. Die Rendite bzw. der Anlageerfolg fällt im Vergleich zum Fondssparplan nur schwindend gering aus. Das bewirkt, dass die Sparer auch im Alter nicht mit einer hohen Rentenzusage rechnen können.

Das bestätigt sich auch in der aktuellen Untersuchung: Der Anlageerfolg erhält hier nur eine 4,0.

Testberichte anderer Asstel-Produkte

  • Öko-Test: Erster Platz für Risikolebensversicherung in 2010
  • Stiftung Warentest: Asstel Basis und Rente ist „empfehlenswert“ und bei der Zahnzusatzversicherung (KEZ) handelt es sich um ein leistungsstarkes Produkt

Focus Money

Auch die Finanzzeitschrift Focus Money bestätigt den steigenden Erfolg der Riester Fondssparpläne. So haben Anleger hier die Möglichkeit auf eine Rendite, die nahezu bei acht Prozent liegt. Bei der klassischen Rentenversicherung müssen in der Ansparphase zunächst die hohen Gebühren abbezahlt werden. Das mindert nicht nur die Rendite, sondern auch die spätere Rente im Alter.

Vergleich der Sicherheit

Die Finanz- und Wirtschaftskrise hat klar aufgezeigt, dass längst nicht alle Anbieter zurückhaltend am Markt agiert haben. Zu den Gewinnern der Krise können unter anderem die Debeka und die Allianz gezählt werden. Dies wirkt sich positiv bei den Testergebnissen (Riester Rente Test) aus. So konnte vor allem die Allianz mit zwei unterschiedlichen Tarifen Platz eins und Platz zwei bei der Stiftung Warentest einnehmen.

Firmengeschichte

Der Ursprung des Versicherers geht auf das Jahr 1895 zurück. Sie ist ein Versicherungsunternehmen der Gothaer Versicherung. Sie agiert als Aktiengesellschaft mit Hauptsitz in Köln. Enger Kooperationspartner ist Payback bzw. Miles & More. Seit 1997 vertreibt die Gesellschaft Produkte in den unterschiedlichsten Versicherungssparten.

Kontakt in Köln

Schanzenstraße 28
51175 Köln

Telefonnummer: 0221 / 9 677 677
Faxnummer: 0221 / 9 677 100
E-Mail: info@asstel.de
www.asstel.de

Asstel Versicherung – weitere Tarife