Riester Rente

Auf der Suche nach dem passenden Tarif?

  • Förderungen zu 100 Prozent nutzen
  • Unverbindlicher und kostenfreier Vergleich
  • Aktuelle Tarife aus 2017 im Vergleich
Zum kostenfreien Vergleich
Riester-Rente Nürnberger Versicherungsgruppe
Jetzt an die Zukunft denken

Riester-Rente Nürnberger Versicherungsgruppe

Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe wurde bereits im Jahr 1884 gegründet. Den hohen Bekanntheitswert erreicht die Versicherung hauptsächlich durch den Vertrieb von Lebensversicherungen. Aber auch dieses Unternehmen bietet Rentenversicherungen und natürlich auch die staatlich geförderte Riester Rente an. Hierbei gilt es zwischen der klassischen und der fondsgebundenen Variante zu unterscheiden. Die klassische Altersvorsorge ist hierbei die ZulagenRente OptimumGarant. Die Versicherungsgruppe bietet zudem zwei fondsgebundene Varianten an. Zum einen die Fondsgebundene ZulagenRente Doppel-Invest und zum anderen die Fondsgebundene ZulagenRente.

NÜRNBERGER ZulagenRente OptimumGarant

Riester Rente Nürnberger VersicherungsgruppeBei der OptimumGarant handelt es sich um die klassische Riesterrente, die laut Anbieter eine hohe Rente im Alter garantiert und ein Leben lang gezahlt wird. Zudem verspricht die Nürnberger neben den staatlichen Zulagen eine hohe zusätzliche Rendite. Die gesetzlichen Kriterien der Riester Rente Förderung werden im vollen Umfang garantiert. Mit Unterstützung des Sicherungsverfahrens der Nürnberger Rentenversicherung wird die Erlebensfallleistung garantiert.

Aktuelles Testergebnis aus 2016 vom IVFP

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat 2016 ein Riester-Rating veröffentlicht, in welchem sie die klassischen Tarife, genauso betrachtet wie auch fondsgebundene und Hybrid-Tarife. Die Nürnberger schafft es sowohl mit ihrer klassischen Riester-Rente, als auch mit der fondsgebundenen Variante unter die Besten und bekommt jeweils eine Gesamtnote von 1,6 (Quelle).

Nürnberger
Tarifname Unternehmen Rendite Flexibilität Transparenz/Service Gesamtnote
ZulagenRente OptimumGarant (fondsgebunden) 1,9 1,2 1,3 2,1 1,6
ZulagenRente (klassisch) 1,9 1,7 1,2 1,7 1,6

NÜRNBERGER Fondsgebundene ZulagenRente

Die Fondsgebundene ZulagenRente eignet sich vor allem für Sparer, die risikofreudig sind und ihre Beiträge in Aktien anlegen möchten. Hierbei wird ein Teil der gezahlten Beiträge in Investmentfonds angelegt. Um die gesetzlich verpflichtende Beitragsgarantie zu gewährleisten, fließen die restlichen Beiträge in konventionelle Kapitalanlagen. Diese Garantie gewährleistet, dass der Sparer mindestens seine eingezahlten Beiträge und die staatlichen Zulagen als Altersrente ausgezahlt bekommt.

Riester-Rente: Funktionsweise der Doppel-Invest

Die Tariflinie Doppel-Invest garantiert dem Anleger einer fondsgebundenen Riester-Rente eine garantierte Mindestleistung der späteren Rente. Dabei wird zum einen das Verlustrisiko gesenkt und zum anderen hat der Sparer die Möglichkeit auf eine höhere Rendite durch Kapitalanlagen am Aktienmarkt. Dies ist wichtig, weil der Gesetzgeber den Anbietern vorschreibt, dass die Sparer in jedem Fall ihre Spareinlagen als Rentenzahlung zurück erhalten.

Der Doppel-Invest setzt sich aus einem für den Kunden frei zu wählenden Fonds, einer traditionellen Anlage sowie einem Garantiefonds zusammen. Das Riester Vermögen wird von Monat zu Monat zwischen den drei oben benannten Anlagevarianten umgeschichtet.

ZulagenRente „hervorragend“

Das renommierte Analysehaus Franke und Bornberg untersucht regelmäßig die Riester Rente. Im Bereich Hyprid-Produkte mit Sicherungsfonds bietet die Nürnberger auch eine Reihe von Produkten an. Diese waren bereits 2013 hervorragend und konnten die Einschätzung der Experten 2016 bestätigen.

getestete Tarife:

  • ZulagenRente Doppel-Invest Tarif NFR2807S Zert.nr. 5186 Stand 01.2016
  • ZulagenRente Doppel-Invest Tarif NFR2807S Zert.nr. 5186 Stand 01.2016
    Wertsicherung (2. Schicht)
  • ZulagenRente Doppel-Invest Tarif NFRP2807S Zert.nr. 5186 Stand 02.2016
  • ZulagenRente Doppel-Invest Tarif NFRP2807S Zert.nr. 5186 Stand 02.2016
    Wertsicherung (2. Schicht)
  • ZulagenRente OptimumGarant Tarif NFR2877S Zert.nr. 5725 Stand 01.2016
  • ZulagenRente OptimumGarant Tarif NFR2877S Zert.nr. 5725 Stand 01.2016
    Wertsicherung (2. Schicht)

Alle sechs Angebote wurden mit der Höchstwertung FFF bewertet und sind „hervorragend“ für Verbraucher geeignet, die auf der sicheren Seite sein möchten und sich nicht um ihre Altersvorsorge kümmern möchten. Für „Aktive“ Kunden konnte noch keine Bewertung vorgenommen werden, da hier noch die Vergangenheitswerte fehlen (Quelle).

  • Gut zu wissen

Die gesetzlich verpflichtende Beitragserhaltungsgarantie verbietet den Versicherungen, dass die Beiträge ihrer Mitglieder in spekulative Aktiengeschäfte angelegt werden. Somit wird bei der Riester-Rente sichergestellt, dass der Kunde in jedem Fall zu Beginn des Rentenalters seine Beiträge in Form der Riester Rente zurück bekommt.

Ratings und Gütesiegel

Im Rating der Agentur Fitch erhält der Versicherer, mit Firmensitz in Nürnberg, eine hervorragende Beurteilung von „AA-„.
Bei der Focus Money wurde 2012 die Riester-Rente der Lebensversicherung AG gut beurteilt.

Postanschrift

NÜRNBERGER Versicherungsgruppe
Generaldirektion Ostendstraße 100
90334 Nürnberg

Telefon, Fax und E-Mail

Tel. 0911 531-0
Fax 0911 531-3206
info@nuernberger.de