Riester Rente

Auf der Suche nach dem passenden Tarif?

  • Förderungen zu 100 Prozent nutzen
  • Unverbindlicher und kostenfreier Vergleich
  • Aktuelle Tarife aus 2017 im Vergleich
Zum kostenfreien Vergleich
Riester-Rente Volksbank Gronau-Ahaus
Jetzt an die Zukunft denken

Riester-Rente Volksbank Gronau-Ahaus

Beim Tarif VR-Rente Plus handelt es sich um einen Riester-Rente-Banksparplan. Bei diesem Tarif können die Beitragseinzahlungen flexibel gestaltet werden. Zudem haben die Kunden bei der Volksbank Gronau-Ahaus die Möglichkeit flexible Sondereinzahlungen vorzunehmen. Im Test der Stiftung Warentest kann der Tarif VR-Rente Plus die Bestnote von 1,3 im Bereich der Banksparpläne erzielen.

Finanztest bewertet Riester-Banksparpläne

Bereits zum wiederholten Mal hat sich die Zeitschrift Finanztest dem Thema Riester-Banksparplan gewidmet und in der Ausgabe 11/2015 die Ergebnisse veröffentlicht (Quelle). Die Volksbank Gronau-Ahaus schnitt, wie bereits in den Vorjahren, sehr gut ab und wird von den Experten explizit zu den empfehlenswerten Anbietern gezählt.

Aktualisierte Vertragsbedingungrn

Die Verzinsung, die Finanztest ihrer Bewertung Ende 2015 zugrunde gelegt hat, gilt nicht mehr. Die Volkbank Gronau-Ahaus hat die Zinsen letzmalig zum 21.7.2016 gesenkt. Aktuell liegt der Zins bei 0,10 %. Trotz der sich verschlechterten Bedingungen ist der Banksparplan VR-RentePlus im Vergleich zu anderen Angeboten noch immer besser verzinst.

Banksparpläne im Test 2014/2015

Stiftung Warentest untersuchte für die Ausgabe 12/2014 Banksparpläne. In der Auswertung wird darauf hingewiesen, dass ein Riester-Banksparplan im Basiszins an das allgemeine Zinsniveau gekoppelt ist. Riester-Kunden, die in einen Banksparplan einzahlen, würden also von künftigen Zinserhöhungen profitieren.
Der Banksparplan der Volksbank Gronau-Ahaus sei der empfehlenswerteste urteilten die Tester. Im Gegensatz zu anderen Sparplänen biete dieser eine garantierte Mindestverzinsung von 0,5 Prozent.

Test

In einem Test der Stiftung Warentest aus 2012 wurde ermittelt, dass eine Anbindung an die Umlaufrendite vorhanden ist. Dies war im Test längst nicht selbstverständlich. Die besten Tarife im Test sind bei der Volksbank Gronau-Ahaus sowie bei der Landsparkasse Schenefeld zu haben. Aber auch die Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld bietet mittlerweile eine gute Rendite für ihre Kunden.

Riester-Rente VR-Rente Plus im Detail

Insgesamt kann die Volksbank Gronau-Ahaus in der Finanztest-Ausgabe 11/2012 den sechsten Platz erreichen. Im Vergleich standen in diesem Jahr 84 Banksparpläne.

Details

  • Produktname: VR-Rente Plus
  • Anbindung an Umlaufrendite: Vorhanden
  • Abschluss des Riester-Rente-Banksparplans: Bis 57 Lebensjahren möglich
  • Gebühren für Verwaltung: Fallen nicht an

Wer das Produkt innerhalb der Volksbank-Gronau wechseln möchte, der hat mit keinen weiteren Gebühren zu rechnen. Beim Wechsel zu einer anderen Gesellschaft, fallen hingegen Kosten in Höhe von 50 Euro an.

Rendite im Test

Der wichtigste Gradmesser ist die Differenz zum von Finanztest herangezogenen Vertrag.

Prozentuale Differenz nach:

  1. 10 Jahren: 0,70
  2. 15 Jahren: 0,70
  3. 25 Jahren: 0,70
  4. 35 Jahren: 0,70

Somit ist die Differenz mit 0,7 Prozent sehr gering. Ein sehr guter Wert.

Weitere Konditionen

  • Beitragszahlungen können flexibel gestaltet werden und sind variierbar
  • Sondereinzahlung, um die Höchstförderung erhalten zu können
  • Verzinsung liegt bei 1,5 Prozent im Jahr und ist garantiert (2013)
  • Kündigung jeweils drei Monate vor Ende eines Quartals möglich
  • Auszahlungsbeginn ab dem 62. Lebensjahr (für 2013 abgeschlossene Verträge)
  • Rentenleistungen werden ein Leben lang garantiert
  • Zertifizierungsnummer ist: 001 410

Das Kapital der Anleger ist in vollem Umfang gesichert und wird vom Anbieter garantiert. Mit jedem Vertrag werden die staatlichen Zulagen garantiert (staatlich zertifizierte Verträge). Erweiterung der Förderbedingungen bei Eigenheim. Auch Bezieher einer Berufsunfähigkeitsrente sowie einer Erwerbsminderungsrente zählen zum förderberechtigten Personenkreis der von der Volksbank Gronau-Ahaus angebotenen Riester-Rente.

  • Gut zu wissen

Mit den Jahren hat sich herausgestellt, dass Bank- sowie Fondssparpläne die geringsten Kosten aller angebotenen Riester-Rente Tarife aufweisen. Das ergibt eine repräsentative Langzeitstudie.

Auch in 2013 sicher

Eine Langzeitstudie hat bewiesen, dass die Riester-Rente besser ist als ihr Ruf. Aktuell bietet keine andere Altersvorsorge eine ähnlich gute Verzinsung für Verbraucher. So haben Kunden, die im Einführungsjahr eine Riester-Rente abgeschlossen haben, mittlerweile eine Rendite von weit über 7 Prozent erzielen können.

Nachteile

Die Aussichten auf eine all zu hohe Rendite haben die Kunden mit einem Riester-Rente Banksparplan jedoch nicht. So können die Sparer eine ungefähre Rendite zwischen drei bis sechs Prozent erwarten. Die Einzahlungen sowie die staatlichen Zulagen werden jedoch auch hier garantiert. Da Banksparpläne als besonders sicher eingestuft werden, eignen sie sich vor allem für die Generation 40 Plus.

Jedoch haben auch junge Leute die Möglichkeit auf eine sichere Anlage in Form des Banksparplanes, wie die Stiftung Warentest in einer Untersuchung bekannt gibt.

Unternehmensgeschichte

Bei der Volksbank Gronau-Ahaus eG handelt es sich um eine Genossenschaftsbank mit Sitz im gleichnamigen Gronau. Die Bank wurde 1901 gegründet und kann damit auf langjährige Erfahrungen zurück greifen. Sie ist eine eingetragene Genossenschaft und gehört dem Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverband an. Im Dezember 2015 sind 351 Mitarbeiter bei der Bank beschäftigt und es gibt 30 Geschäftsstellen.

Wertungen

  • Die Volksbank Gronau-Ahaus siegt beim „City-Contest“ in der Zeitschrift „Focus Money“
  • Beim „Trendence Graduate Barometer“ wurde das Unternehmen als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet.
  • Bei der Finanztest in der Ausgabe 11/2012 zählt die VR-RentePlus zu den Spitzenreitern (6. Platz von 84 verglichenen Produkten)

Kontakt

Volksbank Gronau-Ahaus eG
Neustr. 42 – 46
48599 Gronau
www.vbga.de

Kontakt
Telefon: 0049 2562 / 914 0
Telefax: 0049 2562 / 914 299